Einfach und schnell Gewicht verlieren

8 Comments for Abnehmen mit Glucomannan

  1. From Melisa on 21. Oktober 2018: (Antworten)

    Mir wird sofort schwindelig, taubheitsgefühl um den Mund herum und stehe kurz vor Ohnmacht, gleich nach der Einnahme. Egal ob als Pulver oder als Kapsel. Ich habe dann 2-3-4 Gläser Wasser getrunken. Es dauert dann Stunden bis diese Symptome vergehen. Bin ich die einzige die so reagiert?! Ich nehme sie natürlich nicht mehr, aber neugierig wäre ich schon.

    • From Anna on 25. Oktober 2018: (Antworten)

      Hallo Melisa,

      hören wir zum ersten Mal, aber auch bei natürlichen Stoffen kann es natürlich allergische Reaktionen oder Unverträglichkeiten geben. Auf keinen Fall weiter nehemen, hast Du schon richtig gemacht. Glucomannan ist als Zusatzstoff E425 auch als Verdickungsmittel für Lebensmittel zugelassen, z.B. ganz massiv in Glasnudeln enthalten, wird auch als Saucenbinder verwendet und gilt eigentlich als unbedenklich. Du könntest mal testweise ein Lebensmittel das den Stoff enthält, vorsichtig und in ganz kleiner Menge, zu Dir nehmen, ob da auch eine Reaktion kommt. Ansonsten ist auch nicht auszuschließen, dass das Produkt was Du genommen hast evtl. Verunreinigungen oder gar nicht deklarierte Zusatzstoffe enthält, sowas gibt es leider immer wieder.

      Ansonsten zur Sicherheit mal zum Arzt, denn die Symptome klingen schon ziemlich dramatisch. Dass Konjakwurzel in großen Mengen den Magen und Darm durcheinanderbringen kann, ist bekannt und wegen der Eigentschaft stark zu quellen auch nicht verwunderlich, aber Schindel bis zur nahenden Ohnmacht ist schon ernst.

  2. From Franky on 10. August 2017: (Antworten)

    Hallo,

    vielen Dank für den interessanten Artikel.
    Ich habe nun seit 3 Wochen jeden Tag 1 g Glucomannan Kapseln mit viel Wasser vor den drei Hauptmahlzeiten genommen. Ich hatte dann deutlich weniger Hunger und habe auch weniger gegessen dadurch. Nach diesen 3 Wochen habe ich ohne große Sporteinheiten fast 2 kg weniger auf der Waage und freue mich sehr.
    Es bewirkt keine Wunder, hilft aber auf jeden Fall die täglichen Kalorien zu reduzieren.
    Auf jeden Fall mal Wert es auszuprobieren 🙂
    VG, Franky

  3. From Knöterich1 on 24. April 2017: (Antworten)

    Meine Kollegin hat sogar zugenommen..

    • From Anna on 24. Juni 2017: (Antworten)

      Hallo Knöterich,

      das schwierige ist die Erwartungshaltung mit der man rangeht. Tatsache ist, dass Glucomannan durch das Aufquellen ein Sättigungsgefühl fördert, weil einfach Masse im Magen ist. Sehr simples Prinzip, funktioniert, verringt aber keine Wunder. Selbst hat es keine Kalorien, aber ganz ohne Umstellung der Ernährung funktioniert es nicht, der Sinn ist dadurch weniger zu Essen. Bei manchen setzt die Sättigung schnell ein, manche fühlen sich erst sehr spät satt, wenn sie eigentlich schon zuviel gegessen haben. Wer da von der Natur benachteiligt ist, dem helfen auch solche Quellmittel wenig.

      Es ist kein Wundermittel, das gibt es leider nicht. Es kann nur ein bischen unterstützen, z.B. das Hungergefühl im Rahmen einer Diät dämpfen. Ganz ohne Selbstdisziplin geht es leider nicht, Glucommannan einzunehmen und ohne sonstige Veränderungen der Essgewohnheiten zu hoffen, abzunehmen, ist sicher nicht realistisch. Bitte nicht falsch verstehen, das soll keinesfalls Kritik an Deiner Kollegin sein. Einen lieben Gruss an sie, nicht aufgeben!

  4. From Sellerie7 on 18. März 2017: (Antworten)

    Ich beginne heute mit Clucomannam !!
    18.03.17
    Melde mich bei den ersten Erfolgen 🤷‍♀️👍
    Also Daumen drücken 👍🏻👍👌☝🏼🙏🏼

    • From Emma Senn on 1. August 2017: (Antworten)

      Hast du abgenommen?

    • From Anna on 24. März 2017: (Antworten)

      Hallo Sellerie7,

      alle verfügbaren Daumen werden gedrückt! Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Leave a comment about Abnehmen mit Glucomannan:

Your email address will not be published.